Komfort in den Häusern

Die Häuser sind rund 100 qm groß, im EG ist ein großzügiger Eingangs- und Duschbereich für „nach dem Strand“ und Unterstellmöglichkeiten für div. Utensilien. Der Aufenthaltsbereich Wohn- und Esszimmer jeweils mit vorgelagerter Terrasse orientiert sich am südlichen Leben: in der heissen Zeit schließt man Türen und Läden, Morgens und Abends genießt man die Außenbereiche zum Essen und Relaxen.

Im OG befinden sich zwei großzügige Schlafräume (ergänzt um ein Ausziehbett im EG), ideal für 4 – 5 Personen, ergänzt um ein Studio für zurückgezogenes Lesen.

Geplant ist eine „Betonkernaktivierung“ in den Häusern für die Randzeiten als Heizung und Kühlung um die Hitze abzufedern. Diese soll mittels Wärmepumpe mit Meerwasser betrieben werden. So ist es im Sommer im Haus kühler, für einen angenehmen Aufenthalt, nicht zu kühl, was der Gesundheit nicht zuträglich ist. Die Terrassen werden beschattet.